de en
Home
Orte
Info
Kontakt
PERCHTOLDSDORF

Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf (umgangssprachlich auch als "Petersdorf" oder als "P’dorf" bezeichnet) im Bezirk Mödling in Niederösterreich grenzt direkt an den Südwesten der Bundeshauptstadt Wien. Durch die günstige geographische Lage Perchtoldsdorfs und die idealen klimatischen Bedingungen, die für den Weinbau wie geschaffen sind, gilt Perchtoldsdorf seit vielen Jahrhunderten geradezu als Synonym für Wein. Mit über 40 Weinbaubetrieben, die mehrmals jährlich "ausstecken" um ihre Eigenbauweine auszuschenken, zählt Perchtoldsdorf zu den bekanntesten und beliebtesten Heurigenorten in der Umgebung Wiens. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten im historischen Ortszentrum und den bereits erwähnten Heurigen, ist es vor allem die malerische Umgebung des Ortes, die einen Besuch Perchtoldsdorfs empfiehlt. Perchtoldsdorf ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen im Wienerwald. Unmittelbar westlich des Ortsgebietes bietet  das Naturschutzgebiet "Perchtoldsdorfer Heide" nicht nur eine einmalige Flora und Fauna sondern auch einen herrlichen Fernblick über Wien und das Wiener Becken.

Wappen

Fläche: 12.6 km2
Höhe: 265 m über dem Meer
Bevölkerungsdichte: 1.162,61 Einwohner/km²
Einwohner: (Stand 1.01.2012) 14,614

www.perchtoldsdorf.at

www.perchtoldsdorf.com

 

 



Impressum